Führerscheinklassen:

         

                              

Klasse A1 / A2 / A - Mindestumfang der Ausbildung

Theorie

Praxis

Themenbereiche

A2 / A  A1 

Übungsstunden

nach Bedarf

Theorie Grundstoff

6** 12*

Bundes- und Landstraßen

5

Theorie Zusatzstoff

4* 4*

Autobahn

4

Theorie Gesamt

10* 16*

Nachtfahrten

3

*Doppelstunden / **mit Vorbesitz einer FE-Klasse

Gesamte Ausbildungsfahrten

12
 

 

 

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 cm³ und einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW/ kg nicht übersteigt

 

Mindestalter: 16 Jahre
Vorbesitz einer Klasse: nein
Einschluss von Klassen: AM
Theoretische Ausbildung: 16 Unterrichtseinheiten (davon 4 klassenspezifisch)
Praktische Ausbildung: 12 Sonderfahrten vorgeschrieben ( davon
5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten,
3 Nachtfahrten)
Prüfung: Theoretische und praktische Prüfung

 

 

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,2 kW/kg nicht übersteigt.

 

Mindestalter: 18 Jahre
Vorbesitz einer Klasse: nein
Einschluss von Klassen: A1 / AM
Theoretische Ausbildung: 16 Unterrichtseinheiten (davon 4 klassenspezifisch)
Praktische Ausbildung: 12 Sonderfahrten vorgeschrieben (davon
5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten,
3 Nachtfahrten)
Prüfung: Theoretische und praktische Prüfung

Nach 2-jährigem Besitz der Klasse A1 nur praktische Prüfung erforderlich.

 

 

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm³ bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

 
     
 

Mindestalter: 24 Jahre für Krafträder bei direktem Zugang

 
 

                                21 Jahre für dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer 

 
 

      Leistung von mehr als 15 kW

 
 

                                                              
Vorbesitz einer Klasse: nein
Einschluss von Klassen: A1 / A2 / AM
Theoretische Ausbildung: 16 Unterrichtseinheiten (davon 4 klassenspezifisch)
Praktische Ausbildung: 12 Sonderfahrten vorgeschrieben (davon
5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten,
3 Nachtfahrten)
Prüfung: Theoretische und praktische Prüfung

Nach 2-jährigem Besitz der Klasse A2 nur praktische Prüfung erforderlich.

 

  
 

Zweirädrige Kleinkrafträder (Mopeds/Mokicks) und Fahrräder mit Hilfsmotor bis max. 50 ccm und 45 km/h.

 

Mindestalter: 16 Jahre
Vorbesitz einer Klasse: nein
Einschluss von Klassen: nein
Theoretische Ausbildung: 14 Unterrichtseinheiten (davon 2 klassenspezifisch)
Praktische Ausbildung: keine Sonderfahrten vorgeschrieben
Prüfung: Theoretische und praktische Prüfung

 

 

Mindestalter: 15 Jahre
Theoretische Ausbildung: 6 Unterrichtseinheiten
Praktische Ausbildung: 90 Minuten Fahrunterricht
Prüfung: nur theoretische Prüfung